Uranus und Monde

Uranus

uranus

Beschreibung

Ende letzten Jahres hab ich mich an Uranus versucht. Es war das erste Mal überhaupt, daß ich mich mit diesem Planeten beschäftigte. Das Hauptziel war, Uranus überhaupt erstmal zu finden. Das ging leichter als gedacht, obwohl das Alignement der Steuerung nicht funktioniert hatte. Ich war überrascht, daß ich zusätzlich zu Uranus vier seiner Monde auch im Bild fand.

Beschriftung

uranus-beschriftung

Die Daten

Kamera: EOS 600D
Teleskop: GSO-RC 2000mm
Montierung: AZ-EQ6GT

Bildformat: CR2
Belichtung: 25 Sekunden
ISO: 1600

Erkenntnis aus der Aufnahme

– Alignement an 3 Sternen durchführen
– Mehrere Aufnahmen machen, um zur Rauschunterdrückung stapeln zu können
– Aufnahmen mit verringerter ISO und/oder Belichtungszeit machen, da Uranus im Bild übersteuert ist
– Fokussieren mit Bahtinovmaske ausprobieren
– Aufnahmen mit EOS 6D testen
– Aufnahmen mit der ASI120 testen

Schlußakkord

Es gibt noch viel zu tun..

Advertisements

2 Gedanken zu „Uranus und Monde

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s