Pegasus (Sternbild)

Sternbild Pegasus

Bezeichnung
Pegasus:   Lat. Pegasus   Gen. Pegasi    Kürzel Peg
Günstigste Beobachtungsmonate
Pegasus:      9 10 11 12
Sternenkarte
Sternbild Pegasus
Für mehr Details ein oder zweimal ins Bild klicken

Beschreibung

Sternbild Pegasus
Sternbild Pegasus Details
Für mehr Details ein oder zweimal ins Bild klicken

Von Andromeda zu Pegasus ist es nicht weit. Teilen sich die beiden in meinem Foto oben doch einen gemeinsamen Stern.

Der Flügel von Pegasus wird dargestellt durch ein auffälliges Quadrat von vier Sternen. Einer dieser Sterne markiert den Bommel der Zipfelmütze von Andromeda. Ausgehend von diesem Quadrat läßt sich der restliche Körper des geflügelten Pferdes erahnen.

Man muß dieses große Sternbild ein bißchen auf sich einwirken lassen, um es richtig erkennen zu können. Hat man es aber einmal im Gedächtnis, vergisst man es wahrscheinlich nicht mehr so schnell.

Die Geschichte

Das Pfluftl…

Der bayerische Barde Fredl Fesl hat einmal über den Begriff Pferd nachgedacht. Er meinte sinngemäß: „Wenn das Pferd auf der Erde steht, dann ist es ein Pferdl, befindet es sich aber in der Luft, dann ist es ein  Pfluftl“

Unser geflügeltes Pferd ist also ein Pfluftl, ein Pfluftl, das auf den Namen Pegasus hört. Es ist in Äthiopien daheim, im Stall von König Kepheus.

Links

Advertisements